Ostrhauderfehn

Ostrhauderfehn hat viel mehr als man denkt !

  • ein Schiff im Hafen welches nicht rausfährt
  • einen Zug der im Bahnhof steht und nie abfährt
  • eine riesen Anzahl an Imbiss und Restaurants

nein Spass beiseite…
In und um Ostrhauderfehn wird sehr viel für die Einheimischen getan.

Das Schiff im Hafen ist auch besser bekannt als das Dampfschiff, liegt direkt vor dem Kaufhaus Wreesmann.
Der genannte Zug ist mehr ein Zugabteil und ist direkt neben der Kirche Ostrhauderfehn stationiert. Er dient den Jugendlichen als Treffpunkt: hier arbeiten die Kirche und die Gemeindeverwaltung Hand in Hand um dieser Altergeneration etwas zu bieten.

Die große Anzahl an Imbissen und Restaurants entlang der B438 könnte man auch als längste “Fressmeile Ostfrieslands” titulieren.
Im Westen von Ostrhauderfehn ist das Gewerbegebiet mit zahlreichen Einzelhandelsgeschäften, im Osten von Ostrhauderfehn mit dem Idacenter um das Modehaus Dirk Schmidt ebenfalls ausreichend Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Im Süden von Ostrhauderfehn ist die Grundschule Ostrhauderfehn, im Norden die Grundschule Holtermoor beheimatet.

Um diese 4 “Einkaufs- und Schul-Zentren” sind in den letzten Jahren auch massig Baugebiete entstanden. Die Einwohnerzahl ist in den letzten Jahren stetig gestiegen.

In der Mitte von Ostrhauderfehn befindet sich das Rathaus der Gemeinde Ostrhauderfehn sowie die Haupt- und Realschule für die 5. bis 10. Klassen.

Der Landkreis Leer ist die übergeordnete Behörde und auch u.a. für die Müllentsorgung am Donnerstag zuständig.